D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Datenschutz

​Als Betreiberin dieser Seiten nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen  Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

​Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter - Dorothee Parkhurst, Walter-Benjamin-Str. 7, 79111 Freiburg. Email: info(at)dorothee-parkhurst.com. Telefon: 0151 / 179 260 82 -  auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt automatisch Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

​Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies erforderlich ist und gleichzeitig gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Ich verarbeite die Daten meiner Klienten und Interessenten und anderer Auftraggeber oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Klienten“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, um ihnen gegenüber meine vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Zu den verarbeiteten Daten gehören gewöhnlich Stammdaten der Klienten (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Honorare, etc.) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

​​Webhosting

Mein Website-Hosting Anbieter Wix hat seinen Sitz in Israel bzw. in den USA. Das bedeutet, dass die Hosting-Dienstleistungen von Wix außerhalb der EU ablaufen. Auch wenn personenbezogene Daten daher zwangsläufig nach Israel übertragen werden, wird ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleister. Dieses wird durch den  sogenannten Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission als gewährleistet angesehen.

Die Datenverarbeitung von Wix findet ebenfalls bei Wix Inc. in den USA statt. Wix Inc. in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

​​

​​Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme per Email über das Kontaktformular werden Deine Angaben zwecks Bearbeitung Deiner Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, bei meinem Email-host und Website Provider gespeichert. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, kannst Du mich auch telefonisch erreichen. Ich werde Dich dann schnellst möglich zurückrufen, falls ich nicht erreichbar sein sollte.

Bei der Kontaktaufnahme per Telefon werde ich mir zwecks Terminvereinbarung evtl. Deinen Namen und Deine Kontaktdaten notieren!

Externe Zahlungsanbieter

Ich setze externe Zahlungsdienstleister ein, über deren Plattformen die Nutzer und ich Zahlungstransaktionen vornehmen können (z.B., jeweils mit Link zur Datenschutzerklärung, Paypal (https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full),  Visa (https://www.visa.de/datenschutz), Mastercard (https://www.mastercard.de/de-de/datenschutz.html), American Express (https://www.americanexpress.com/de/content/privacy-policy-statement.html)

Im Rahmen der Erfüllung von Verträgen setze ich die Zahlungsdienstleister auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO ein. Im Übrigen setze ich externe Zahlungsdienstleister auf Grundlage meiner berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ein, um meinen Nutzern eine effektive und sichere Zahlungsmöglichkeit zu bieten.

Zu den, durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie z.B. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogenen Angaben. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und bei diesen gespeichert. D.h. ich erhalte keine konto- oder kreditkartenbezogenen Informationen, sondern lediglich Informationen mit Bestätigung oder Negativbeauskunftung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweise ich auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.

Für die Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten, bzw. Transaktionsapplikationen abrufbar sind. Ich verweise auf diese ebenfalls zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- und anderen Betroffenenrechten.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Ich setze innerhalb meines Onlineangebotes auf Grundlage meiner berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb meines Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühe mich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

​​

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Es gibt zwei Arten von Cookies (beide werden auf Websites bei Wix genutzt): Session Cookies und Persistent Cookies.

 

​Die verschiedenen Arten von Cookies werden nach Art, Dauer und Kategorie klassifiziert:

Art:

  • Erstanbieter-Cookies: Cookies, welche Wix auf dieser Website platziert. 

  • Drittanbieter-Cookies: Cookies, welche von Drittanbietern platziert werden, wenn auf der Website Apps benutzt werden, wie z.B. das Kontaktformular.


Dauer:

  • Session Cookies (vorübergehend): Diese Cookies werden gelöscht, wenn du deinen Browser schließt und sammeln keine Information von deinem Computer. Diese Cookies speichern üblicherweise Informationen in Form einer Sitzungs-Identifikation, welche nicht den Nutzer persönlich identifizieren.

  • Persistent Cookies (permanent/gespeichert): Diese Cookies werden auf deiner Festplatte gespeichert, bis diese ablaufen (d. h. basierend auf deren Ablaufdatum), oder du diese löschst. Diese Cookies werden verwendet, um identifizierende Informationen über den Nutzer zu sammeln, wie Websurfing-Verhalten oder Bevorzugungen einer bestimmten Website.


Kategorien:

  • Unbedingt notwendige Cookies: Dies sind die Cookies, mit denen die Besucher die Website anschauen können. Sie sind auch aus Sicherheitsgründen erforderlich.

  • Funktionelle Cookies: Diese Cookies "erinnern" sich an registrierte Besucher / Kunden, um deren Nutzererfahrung zu verbessern, z.B. auf Mitgliedsseiten.

Unter folgendem Link kannst Du Dir ansehen, welche Cookies von Wix auf den bei ihnen gehosteten Websites von Wix platzieren:

https://support.wix.com/de/article/cookies-und-deine-website-bei-wix

Alle Cookies, die ursprünglich von Wix auf dieser Website abgelegt und hier beschrieben werden, sind technisch notwendige Cookies. An der Funktion, darüber hinausgehende Cookies durch aktives Anklicken zu erlauben, wird noch gearbeitet und auf dieser Website integriert, sobald diese Von Wix zur Verfügung gestellt wird.

Die Betreiberin dieser Website überwacht das Nutzerverhalten dieser Website nicht aktiv und führt selbst auch keine Analysen mittels Tracking tools durch.

Besucher bzw. Nutzer von Websites können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Du kannst viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

​​Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Erstellt u.a. mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenk und Datenschutzerklärung eRecht24 und Informationen von Wix.

© 2020 Dorothee Parkhurst. Erstellt mit Wix.com